Individuelle Begleitung

Individuelle Entwicklung Durch individuelle Begleitung zur persönlichen Excellence

Individuelle Unterstützung bei allen Aufgabenstellungen eines Projektes.

Wir erinnern uns noch alle gut daran, wie wir Fahradfahren gelernt haben. Nur weil wir uns nach einiger Zeit ohne Stützräder und ohne helfende Hand am Fahrrad fortbewegen konnten, bedeutet dies nicht, dass wir in der Lage waren, mit unterschiedlichen Fahrsituationen bestmöglich umgehen zu können! Uns fehlte einfach die Erfahrung – diese kam dann mit der Zeit und einige Schrammen später.

Sich Schrammen im Projektumfeld zu holen, kostet in der heutigen Zeit ein Unternehmen Ressourcen – vor allem monetäre. Und kaum ein Unternehmen will und kann sich diese „Schrammen“ weiterhin leisten

Hier setzt mein Angebot an, Projektleiter*innen zu begleiten, ihre erworbenden Fähigkeiten auszubauen und zu stabilisieren.

Nach entsprechender Qualifizierung werden Projektleiter*innen von mir in der firmenspezifischen Organisation zu verschiedenen Projektsituationen aktiv begleitet. In einem auf Augenhöhe stattfindenen Austausch, wird sichergestellt, dass Kompetenz, dass Erfahrung und dass Sicherheit auf- und ausgebaut wird

Dies kann zu Beginn eines Projektes geschehen, zu bestimmten Phasen / Ereignissen, wie z.B. beim Durchführen eines Start-Workshops, beim Durchführen eines Planungsworkshops, etc. sinnvoll sein. Es kann genauso gut sein, z.B. für weniger erfahrene Projektleiter*innen, auch über die gesamte Laufzeit eines Projektes zu bestimmten Terminen immer wieder in einen engen Austausch zu treten.

Ziel bei jedem Coaching ist, daran mitzuwirken, dass durch Ermutigung die eigene Handlungsfähigkeit stabilisiert wird und eine Mitwirkung eines Coaches geringer wird – bis zu dem Zeitpunkt, wo durch die gemachte Erfahrung eine excellente Befähigung zum Leiten eines Projektes entstanden ist – und ein Coaching nicht mehr notwendig ist.

An diesem Punkt ist für ein Unternehmen über die Kette „Qualifizierung“ – „Coaching“ – „Erfahrungen sammeln“ ein für zukünftige Projektaufgaben nutzbare win-win-Situation für alle entstanden

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*